Volksschule Graßnitz

Schulleiterin:Dipl.Päd. Tanja Schadl, BEd
Adresse:Graßnitz 64, 8624 Aflenz
Telefon:03863/2279
E-Mail:vs.grassnitz@aon.at

Erreichbarkeit an der Schule:

Montag:       10:00 - 13:00 Uhr
Dienstag:       9:30 - 13:00 Uhr
Mittwoch:       7:30 - 13:00 Uhr
Donnerstag:   7:30 - 10:30 Uhr
Freitag:        10:00 - 12:30 Uhr

Team:1. Klasse (1. u. 2. Schulstufe):
Dipl.Päd. Eva Wandl, BEd

2. Klasse (3. u. 4. Schulstufe):
Prof. Lisa Kernegger
Volksschule in Graßnitz
Volksschule in Graßnitz

Die Volksschule in Graßnitz besteht seit 1874. Am 3.11.1874 wurde die damals einklassige Volksschule unter der Leitung von Herrn Matthias Schwarzbauer eröffnet. Bereits im Jahr 1890 wurde die Schule mit Erlass des Landesschulrates zweiklassig und 1903 dreiklassig. Danach wurde die Schule je nach Anzahl der Schüler zwei- bzw. dreiklassig geführt. Mit Beginn des Schuljahres 1980/1981 wurde der Unterricht in der Volksschule erstmalig in vier Klassen abgehalten. 

 

Heute ist die Volksschule Graßnitz eine für diesen Raum typische Landschule mit einem sehr engagierten und reformpädagogisch stark vernetzten Team.
Die Jenaplan-Pädagogik prägt den Schulalltag, wobei vor allem die Themenarbeiten einen großen und wichtigen Lernbereich darstellen. Während dieser Zeit arbeiten die Schülerinnen und Schüler in altersgemischten Kleingruppen an einem Thema und präsentieren am Ende der Themenarbeitszeit ihre Ergebnisse. Bemerkenswert ist dabei die Selbständigkeit, Freiwilligkeit und das Engagement der Kinder.

 

Derzeit besuchen 33 Schülerinnen und Schüler die Volksschule Graßnitz und sie wird "zweiklassig" geführt.

ContentBottom